Smoothies mögen für einen Athleten wie der perfekte Snack oder ein Getränk zwischendurch erscheinen. Smoothies können für einige Athleten unter bestimmten Umständen von Vorteil sein. Das Trinken von Smoothies ist ein einfacher Weg, um sicherzustellen, dass man viele Vitamine und Mineralien aus erhält, um die Immunfunktion, die Regeneration und die allgemeine Gesundheit zu unterstützen. Tara Ostrowe, Ernährungsberaterin der New York Giants, nimmt regelmässig Smoothies in die Ernährung der Spieler der Giants auf. Sie empfiehlt, viel Früchte und Gemüse wie Karotten, Grünkohl, Zitronen, Sellerie, Wassermelone, Äpfel und Heidelbeeren hinzuzufügen.

Geniesse die folgenden 5 Smoothie Rezepte für Sportler. Smoothie vor dem Sport probieren und voller Energie trainieren. Dank dem idealen Gehalt von Proteinen, fällt der Muskelaufbau leichter.

1. Erdnussbutter Smoothie

Erdnussbutter Smoothie
  • 175ml Milch
  • 1 Banane
  • 2 Esslöffen Erdnussbutter
  • 1 Messlöffel Schokolade Proteinpulver
  • 1 Teelöffel Honig

Erläuterung: Dieser Smoothie hält richtig lange satt und ist die perfekte Lösung für einen guten Start in den Tag. Falls auch du gerne schon möglichst früh trainierst und viel Kraft benötigtst, dann ist dieser Smoothie die richtige Wahl für dich!

2. Hafer Kakao Smoothie

Hafer Kakao Smoothie
  • 175ml Milch
  • 1 Teelöffel Vanilla Extraxt
  • 100g low-fat Joghurt
  • 1 Esslöffel Kakaopulver
  • 50 Gramm Haferflocken
  • Zimt
  • 1 gefrorene Banane

Erläuterung: Dieser Smoothie schmeckt nicht nur lecker, sondern bietet auch einen guten Schub an Energie. Mit diesen Kohlenhydraten erhältst du die nötige Energie, um noch mehr Leistung in deinem Training zu erreichen.

3. Avocado Smoothie

Avocado Smoothie
  • 1 Avocado
  • 1 kleine Gurke
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 100g Spinat
  • 100ml ungesüsster Vanilla Joghurt

Erläuterung: Dieser grüne Smoothie hat nicht nur eine schöne Farbe sondern liefert dem Körper eine Menge an wichtigen Vitaminen zu. Nebst denen erhältst du gesunde Fette. Der Vanilla Joghurt verleiht dem Getränk noch einen leckeren Geschmack.

4. Orangen Smoothie

Orangen Smoothie mit Scheibe
  • 2 Orangen
  • 1 Zitrone (ohne Kerne)
  • einige Spinatblätter
  • 2 Karotten
  • 150ml Apfelsaft
  • 1 Pflaume

Erläuterung: Dieser Smoothie ist gut geeignet für Ausdauersportler, da er frisch hält und nicht so füllend wirkt wie andere. Die eingenommenen Vitamine wirken entzündundungshemmend und helfen nach dem Sport keinen Muskelkater zu bekommen.

5. Datteln Smoothie

leckerer Datteln Smoothie
  • 200ml Mandelmilch
  • 1 Teelöffel Haferflocken
  • 2 entkernte Datteln
  • 1 Teelöffel Haselnüsse
  • 1 Esslöffel Whey Protein
  • 1 Teelöffen Chia Samen

Erläuterung: Führst du eine Low-Fat Diät bzw. möchtest du am besten keine Fette zu dir nehmen? Dann ist der Dattel Smoothie die perfekte Lösung für dich. Datteln enthalten praktisch kein Fett und viel Vitamin A sowie weitere Mineralstoffe. Zudem bieten sie Zucker in Form von Fruktose, was deine Leistung beim Training nochmal fördert. Benötigst du also eine Energiebombe, dann ist dieser Smoothie die Lösung.